Abaya gegen Geldsorgen?

Warum arabische Frauen sich mit Abayas verhüllen, war mir ja immer ein wenig schleierhaft, die Lektüre der heutigen Zeitung hat allerdings ein ganz neues Licht auf die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten dieses mantelähnlichen, schwarzen Kleidungsstücks geworfen.

Man kann es zum Beispiel anziehen, um einen Juwelier zu überfallen – sieht einen ja keiner. Das hat wohl auch ein französischer Geschäftsmann gedacht, der in seinem Heimatland vollkommen überschuldet war und dringend Geld brauchte. Schnell setzte er sich mit der Abaya seiner Frau ins Flugzeug und kam nach Dubai. Dort legte er die Abaya samt Gesichtsschleier an, steckte eine Plastikpistole und ein Hotelmesser ein und schon ging es auf zum Gold Souq, einer der Touristenattraktionen Dubais.

Weit kam er nicht. Zwei Polizisten fiel der merkwürdige, sehr männliche Gang der verhüllten „Dame“ auf, die da durch den Souq schlenderte. Also folgten sie ihr in eins der Juwelier-Geschäfte und fragten nach dem Ausweis der verhüllten Unbekannten. Der Versuch, mit einer hohen Frauenstimme zu sprechen, nutze nichts mehr, der Dieb war enttarnt.

Dumm gelaufen. Vor allem weil der Franzose nun nicht nur wegen versuchtem Diebstahls vor Gericht steht, sondern auch noch wegen Transvestie.

Advertisements

23 Gedanken zu „Abaya gegen Geldsorgen?

  1. Er hätte wohl erst so einen „Wie-bewegt – sich – Frau – in – einem – solchen – Ding “ – Kursus machen sollen…. Aber Anklage wegen Transvestie, das ist schon bitter…
    LG von Rana

  2. Jetzt habe ich ein Kopfkino. John Wayne in einer Abaya…

    In dem Fall finde ich aber eine Anklage wegen Travestie irgendwie lächerlich…

    Apropos: Sowas ist in Saudi Arabien tatsächlich strafbar?
    Wie kannst Du dort nur leben. Nicht, dass ich selbst Transvestit bin, aber ich finde es ist verdammt viel verboten. irgendwie scheinbar alles was Spaß macht.
    Wie hoch ist eigentlich die Selbstmord- und Amoklaufrate?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s