Hilfe, ich werde alt!

Es ist offiziell: Ich werde alt. Der nackte Prinz Harry (der hat in Las Vegas die Sau rausgelassen und sich dabei nackt fotografieren lassen) und das Sauerland haben mir das bewusst gemacht. Ausgerechnet Prinz Harry und das Sauerland? Ja, genau, die beiden.

Als ich ungefähr im Alter von Prinz Harry war, bin ich mit Freunden für ein Party-Wochenende öfter mal ins Sauerland  ins Familienferienhäuschen gefahren. Ok, nicht gerade Las Vegas, aber ich bin ja auch nicht Mitglied einer königlichen Familie. Genau wie Prinz Harry in Las Vegas haben auch wir es im Sauerland krachen lassen (man bemerke die Verwandtschaft von Sau-erland und Sau-rauslassen). ABER NATÜRLICH NICHT NACKT! (Obwohl wir „Wahrheit oder Pflicht“ gespielt haben -und das kann genau so schlimm enden wie Strip-Billiard).

Gut, das ist mit dem Nackig-machen und Fotografieren-Lassen ist eine Sache, die mir zeigt, dass ich alt werde. Schon früher war ich nicht cool genug, so etwas zu machen, aber noch schlimmer (will heißen: noch älter) ist, dass ich das ganz schrecklich finde. Wie kann der Junge nur so etwas machen? Das ist ja alles so furchtbar. Damit dürfte ich ungefähr so reagieren wie die Queen auf die Eskapaden ihres Enkels. Und die ist steinalt, oder? Und das heißt was für mich…?

Advertisements

25 Gedanken zu „Hilfe, ich werde alt!

  1. Harry’s Arsch hat mich auch beschäftigt und nicht nur der, sondern auch die Party der RTL-Moderatorinnen-Tochter, bei der so hoch herging, dass die Polizei einschreiten mußte. Also ich finde: alles im Leben hat seine Zeit!
    Manches läßt sich eben nur mit einem Schmunzeln ertragen und ich wische mir erleichtert die Stirn, dass mir o.g. mit meinen Mitbewohner erspart geblieben ist.
    😀

      • Ach, nun komm schon. So schlimm wird es nicht sein, Dein Hinterteil.
        Trotzdem ist es nicht sinnvoll, ihn in die Kamera halten. Der Hintern ist mit Absicht hinten, damit man ihn nicht so sieht. Ihn sich auf einem Foto anzusehen, das kann traumatisierend wirken, wenn man ihn lange Zeit nicht gesehen hat. Darum gibt es nur zwei Möglichkeiten. Entweder, man macht ständig Bilder vom eigenen Po und schaut sich das täglich an, oder man lässt es sein, und das dann für immer. Auf jeden Fall veröffentlicht man die Bilder nicht, es sei denn, man bekommt eine Menge Geld dafür, mit dem man sich dann vielleicht einen neuen Hintern basteln lassen kann, wenn man das möchte. Oder so ähnlich.

  2. Für mich ist Harry einfach nur schon immer ein Prolet. Wäre er nicht zufällig bei Königs gelandet sondern ein Ottonormalverbraucher wie unsereins hätte der sicher die Schule abgebrochen und arbeitet als Gelegenheitsarbeiter auf dem Bau mehr Hirn hat der nicht. Aber zum Thema Alter bin ich absolut der Meinung wie Coco Chanel: Eine Frau ist mit 19 entzückend und mit 29 hinreißend – aber erst mit 39 ist sie absolut unwiderstehlich. Und älter als 39 wird keine Frau, die einmal unwiderstehlich war! Das ist doch mal ein Wort. Gruß kunstecht

  3. Finde ich alles gar nicht so schlimm, lass die Kiddies doch feiern.
    Schlimmer finde ich, daß irgend so ein Dünnbrettbohrer solche Fotos dann publik macht.

  4. Moment, du hast mit 27 Wahrheit oder Pflicht gespielt? Im Sauerland?
    Du wirst nicht alt, du warst es schon immer.
    Nackter Arsch is´Rock´n Roll.^^

  5. Lieber Harry`s nackter Hintern als sein staatstragender Bruder, der jetzt schon aussieht und sich benimmt wie 50. Dazu noch die verknipperte Ziege, die dieser nun eeeeeendlich geehelicht hat…*gähhhhn*
    Wer in jungen Jahren nicht die Sau rausläßt ist mir nicht geheuer.

    LG

    Kati

  6. Ach lass ihn doch…

    Er ist eben das Enfant terrible der Familie und ich finde ihn dabei richtig sympathisch…

    Jeder lässt doch mal die Sau raus, blöd nur, dass er sich hat erwischen lassen. Bei jedem anderen wäre das kein Problem gewesen, aber er ist eben kein anderer.

  7. Ich find den Harry super. Wenigstens einer, der in bisschen Erfrischung in diese stocksteife und ernste Königsfamilie gebracht hat.
    Die Queen ist ja eh nie ‚amused‘ über ihn.
    Ist der Ruf erst ruiniert, blamiert es sich ganz ungeniert. *grins*

  8. Mir ist das völlig egal, ob jemand anders sich nackt ablichten läßt, und wo er das tut. Das hat glaub ich bei mir aber auch nix mit Alter zu tun, sondern liegt eher an so einer gewissen Grundignoranz, was solche Dinge bei anderen Leuten angeht.
    Ich selbst hätte das nie gemacht. Auch nicht früher. Egal, wie besoffen etc ich war, darüber hatte ich dann doch immer noch Kontrolle 😆

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s