Mein Name ist Bond, Schwiegermutter Bond

BOnd

Wer möchte das nicht, für einen Tag James Bond sein – das müssen sich wohl die Manager eines Hotels gedacht haben, die nun ein exklusives „007-Paket“ anbieten.

Der Tag beginnt damit, dass man in einem schwarzen Van abgeholt wird, dann geht es direkt zum Helikopter-Landeplatz und schon startet der Kampf gegen einen imaginären Feind – selbstverständlich inklusive Nobel-Shopping, Casino-Aufenthalt und mysteriösen Verwicklungen.

Eine derartige Geheimmission hat natürlich ihren Preis: 300.000 AED oder 60.000 Euro kostet der Spaß, immerhin sind Übernachtung und Frühstück mit drin. Dafür bekommt man am Ende aber auch seinen eigenen einstündigen James-Bond-Film, auf dem die Abenteuer des Tages festgehalten sind.

Der geneigte Leser wird nun natürlich denken, was für einen grandiosen, überflüssigen und vor allem teuren Schwachsinn leisten sich die Vereinigten Arabischen Emirate denn da mal wieder. Aber dieses eine Mal muss ich enttäuschen, zumindest auf halber Linie. Das James-Bond-Hotel ist zwar noch nicht ganz fertig, aber wenn, dann wird es seine Pforten in München öffnen – und nicht in Dubai.

Auf die Idee für die eintägige Hotelzimmer-Geheimmission sei man allerdings durch Nachfragen von Kunden aus den Emiraten gekommen, so Frank Heller, der Generalmanager des Hotels. Also doch!

Wie auch immer, ehrlicherweise gesagt muss ich zugeben, dass mich dieses Angebot nicht so wirklich anspricht. Wenn ich 60.000 Euro über hätte, würde ich mir lieber Daniel Craig für einen Tag mieten und den James Bond für mich spielen lassen. Aber das ist eine andere Geschichte.

Advertisements

30 Gedanken zu „Mein Name ist Bond, Schwiegermutter Bond

  1. Hach jetzt hatte ich so ein schönes Bild vor Augen… ein Mann im perfekt sitzenden schwarzen Anzug verlässt das in der Sonne glänzende Hotel, in der Ferne sieht man die Hitze flimmern…. und Abends gibt es einen Show-Down im heißen Wüstensand. Und dann das: München.
    James Bond verliert sofort seinen Reiz, wenn er sagt „Griàs de! Oa Mass!“

    • Hahaha…das stimmt…aber immerhin, der James Bond in München trägt dann vielleicht die arabische Nationalkleidung…die Kunden scheinen ja doch aus den Emiraten zu kommen…wenn der arabische Bond dann allerdings den Mund aufmacht und „Oa Mass“ sagt, dann ist alles vorbei….;-)

  2. Ich mach hier bald für Ü 3.0 ne Agentenparty. Zum 7. Geburtstag ist das ja noch okay, gruselig find ich immer nur, wenn große Kerle sowas spielen. Und dann noch ein Lederhosenbond……haha….gacker….!

  3. James Bond, der in Dubai vor dem fackelerleuchteten Hotel seinen Smoking nonchalant zurechtzieht, um dann eine rassige Rothaarige mit seinem Charme zu erschlagen ist in Ordnung(gibt es eigentlich einen Bond-Film aus Dubai?), James Bond, der in Lederhosen und mit Gamsbart durch Muenchen rennt…oh Gott!!!

  4. Hahaha, wie abgefahren! Der ganze Artikel ist mal wieder sehr unterhaltsam, liebe Frau Schwiegermutter, aber der Brüller ist der letzte Absatz! Vielen lieben Dank, hab sehr gelacht! Und: Oh.mein.Gott. Bond spielende Scheichs vor meiner Haustür?! Na, das wird was werden!

  5. Also, zu Hamburg hat James Bond ja gut gepasst. Das war aber auch Pierce Brosnan, sowieso mein Lieblings-Bond.
    Mein großer Sohn hat an seiner Feier zum 11. Geburtstag auch einen Film gedreht – in der Hamburger Kunsthalle. Wir und seine Freunde haben nun auch eine DVD von diesem „Mega-Event“. Aber das ganze war doch etwas preiswerter…..

  6. WTF?! Das Hotel wird in München eröffnet? Wenn man zuviel Geld hat, dann hat man wohl obskure Ideen und gibt die Kohle sinnlos aus… Ich oute mich als James-Bond-Fan. Daniel Craig ist ein smarter und toller Typ, genauso wie seine Vorgänger Pierce Brosnan und Seanne Connery. *Schwärm*

  7. Uff! Danke für die Warnung! Dann brauche ich in Zukunft nicht überrascht sein, wenn lauter Möchtegern-Bonds in der Stadt zugange sind… :mrgreen:
    60.000 Euronen soll der Spaß kosten? – Mann, was wüsste ich alles für tolle und schöne Dinge, die man mit dieser Kohle anstellen könnte…

  8. Wenn bei Daniel Craig für 60 000 auch Übernachtung mit Frühstück drin ist, würde ich auch lieber diese Variante wählen. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s