Schummeln verboten!

Heute machen wir mal einen kleinen Ausflug – nach Kuwait. Es darf aber nur mitkommen, wer mehr als 1000 Euro im Monat verdient, einen Studienabschluss einer in Kuwait anerkannten Universität und mehr als zwei Jahre legal in dem Land gelebt hat.

Hat keiner? Dann kommt trotzdem mit, aber nicht erwischen lassen, sonst werden wir noch alle des Landes verwiesen.

Die Kuwaitis machen Ernst – und zwar in Sachen Verkehrssünder. Die oben genannten Kriterien wie Studienabschluss und Mindesteinkommen muss erfüllen, wer in dem Land als Ausländer einen Führerschein beantragen möchte. Offensichtlich hat der eine oder andere Ausländer versucht, die Regeln zu umgehen und es wurden zahllose Führerscheine ausgegeben an Nicht-Studierte, die – oh Schreck – einen gefälschten Studienabschluss beim Straßenverkehrsamt vorlegten. Ein paar glückliche Mitarbeiter des Straßenverkehrsamts werden sich ab sofort ihre Arbeitszeit damit vertreiben, die Unterlagen der vergangen 10 Jahre zu überprüfen und alle Sünder des Landes zu verweisen.

Die Überprüfung der Studienabschlüsse ist aber nur die Spitze des Eisbergs. Im Rahmen einer großangelegten Kampagne soll für mehr Sicherheit und Ordnung auf den kuwaitischen Straßen gesorgt werden.

Ausländer, die drei schwere Verkehrsvergehen, wie das Überfahren einer roten Ampel, begehen sollen auch mit ungefälschtem Führerschein des Landes verwiesen werden. Wer seine Verkehrsstrafen nicht bezahlt, darf dagegen das Land nicht mehr verlassen.

Stellt sich nur die Frage: Fahren die Kuwaitis selber alle wie junge Götter oder warum gilt das alles nur für Ausländer?

Advertisements

7 Gedanken zu „Schummeln verboten!

  1. Kann man denn mit dem Führerschein in Kuwait noch irgend etwas Anderes machen als Auto zu fahren? Gilt er zumm Beispiel als Ausweisdokument? Sonst erschließe sich mir die Logik dahinter auch nicht.

    Und, was ist mit dem Führerschein des Mutterlandes eines Ausländers; gilt der oder nicht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s