Ab auf die Insel!

Häuser, alte Babysachen, ungenutzte Fitnessgeräte, Möbel, Standmixer, die Malediven – all das kann man bei dubizzle.com, einer populären Internetverkaufsseite in den Emiraten, erstehen. Halt Stopp! Die Malediven? Ja, genau, die Malediven werden auf der Seite auch angeboten – für stolze 48 Millionen AED (rund 10 Mio. Euro).

Für 48 Millionen AED kann man natürlich ganz schön oft Urlaub auf den Malediven machen, andererseits, wenn einem die Malediven gehören, hat man das Inselparadies für sich allein. Nicht schlecht, z.B. wenn die Bikinifigur ein wenig außer Form geraten ist. Und, wenn einem die Malediven gehören, dann darf man sich bestimmt „König der Malediven“ nennen, oder?

Fast schade eigentlich, dass bei dubizzle nicht die „echten“ Malediven angeboten werden, sondern nur die Malediven der Inselgruppe „The World“, dem ehemaligen vor der Küste von Dubai angelegten Prestigeprojekt, das während der Finanzkrise drohte im wahrsten Sinne des Wortes vom Winde verweht zu werden.

Mittlerweile boomt Dubai wieder und auch „The World“ soll nun endlich zur Vollendung kommen. Die Arbeiten an „Europa“ haben nach Angaben der Investoren bereits begonnen, der Rest der Welt soll in Kürze folgen. Bis auf die Malediven – die müssen wohl erst mal an den Mann bzw. ihren neuen König gebracht werden.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ab auf die Insel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s