Mein Teekesselchen & Ich

Teekesselchen – ein Wort mit mehreren Bedeutungen erraten – war eins meiner Lieblingsspiele als Kind. Ich spiele es bis heute, dieser Tage allerdings meist unfreiwillig. Im Englischen, der zweiten Amts- und Umgangssprache in Dubai, gibt deutlich mehr Teekesselchen als im Deutschen und wenn man im Gespräch über eins stolpert ergibt sich oft eine gewisse Situationskomik.

So wie gestern Abend bei einer Freundin, bei der ich eingeladen war. Gemütlich saßen wir beisammen und ich war gerade im Begriff von der Dattel-Flut, die sich zur Zeit über meinen Garten ergießt, zu berichten. Habe ich dieses Jahr doch vergessen, die Datteln frühzeitig abschneiden zu lassen. Nun hab ich den Dattel-Salat. Überall liegen klebrige, überreife Datteln rum und wenn ich es wage, in den Garten zu gehen, fühle ich mich wie Tippi Hedren in „Die Vögel“. Das Federvieh bedroht mich zwar nicht, ist aber so fett vom ganzen Dattelfressen, dass es sich nicht mehr die Mühe macht wegzufliegen, nur weil ich und der laut kläffende Hund in den Garten kommen.

Höflich wie ich bin, beginne ich das Dattel-Gespräch nicht gleich mit meinem Problem, sondern einer höflichen Einstiegsfrage an meine Freundin:

„Do you have a lot of dates in your garden?“

Sie sieht mich halb empört, halb verschwörerisch an und antwortet:

„No, I am married! And if I still had dates I would prefer to go to a restaurant or bar!“

Und wieder was gelernt: dass sich hinter dates (Datteln) und dates (Verabredungen) ein Teekesselchen verbirgt war mir noch gar nicht aufgefallen.

Advertisements

4 Gedanken zu „Mein Teekesselchen & Ich

  1. Dieses Teekesselchen ist Zeugnis Deiner Moralfestigkeit, gerade weil Du gar nicht auf falsche Ideen gekommen bist! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s