Wenn die Mutter im Internet Samba tanzt…

Eben habe ich meine Kinder mit dem Video von „Hoch auf dem gelben Wagen“ (youtube deklariert es liebevoll als einen „VHS Goldie“) fast zu Tode erschreckt. Die eine hat jetzt ein Postauto- die andere ein Perücken-Sonnenbrillen-Trauma fürs Leben. Bedankt hat sich natürlich wieder niemand.

War kurz versucht, ihnen zur Strafe auch noch „Lass mich in deinem Wald der Oberförster sein“ vorzuspielen, habe mich dann aber rechtzeitig eines Besseren besonnen. Wenn da nur eine Nachfrage kommt, was das bedeuten soll, bin ich erledigt. Dafür habe ich ihnen dann Tony Holidays Hitparaden-Auftritt von mit „Tanze Samba mit mir“ kredenzt.

Fragt die ältere Tochter: „Mama, ist das ein Mann, eine Frau oder eine Puppe?“

Und ich dachte, bei dem Lied wäre ich in Sicherheit vor den ewigen Nachfragen.

Advertisements

7 Gedanken zu „Wenn die Mutter im Internet Samba tanzt…

  1. Ganz toll käme bestimmt auch “ Ein bisschen Spass muss sein “ an. Aber damit verstößt Du dann wahrscheinlich gegen die Genfer Konvention.;)

  2. Immer wieder lustig, wie aehnlich unser Musikgeschmack doch ist… Liebeliebeliebelei habe ich doch tatsaechlich auch schon meinen Kindern vorgespielt… Ein echtes Bonbon habe ich allerdings vor zwei Tagen aus den dunklen Nischen des Internets gezerrt: Es waren zwei Koenigskinder…“ mit Heino und Hannelore. Viel Spass dabei (und beim Lesen der Kommentare) Ich wuensche Dir einen schoenen Tag“

  3. Das ist doch harmlos. Sie sehen ja nur fremde Leute auf einem Video. Frag mal meine Kinder: die sehen ihre Mutter, wie sie an Silvester nach einem Gläschen Sekt die ganzen alten Schlager mitsingt!

  4. Ach, was könnten wir alle zusammen für eine tolle Party-Mucke zusammenstellen! Und mit einem Glas Sekt in der Hand mitsingen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s