Großes Gewinnspiel rund um den neuen Roman „Liebe, Lügen, Leichen“

Liebe,Lügen,Leichen-neu

Der neue Roman „Liebe, Lügen, Leichen“ ist seit einiger Zeit bei Amazon als E-Book erhältlich und ich möchte ein kleines Dankeschön-Gewinnspiel für alle veranstalten, die das Buch bereits gekauft haben – und natürlich für alle, die den Roman noch kaufen wollen. Und das gibt es zu gewinnen:

1. Preis – Ein Amazon.de-Gutschein über 50 Euro

2. Preis – Ein Amazon.de-Gutschein über 25 Euro

3.-5. Preis – Je ein Amazon.de-Gutschein über 10 Euro

Wer teilnehmen und gewinnen möchte, sollte die folgende Frage zu dem Roman richtig beantworten:

„Wer ist Fred?“

Die Antworten bitte bis zum 25. März 2015 an Gewinnspiel_Anne_Harenberg@yahoo.com schicken oder einen Kommentar mit der richtigen Antwort und einer Email-Adresse unter diesem Beitrag hinterlassen (die Kommentare müssen für die Dauer des Gewinnspiels manuell von mir freigeschaltet werden und sind daher nicht sichtbar).

Viel Spaß und Viel Glück!!

Und hier die genauen Teilnahmebedingungen: Weiterlesen

Advertisements

Liebe, Lügen, Leichen

Liebe, Lügen, Leichen – so heißt er, der neue Roman und kann ab sofort über Amazon als ebook bestellt werden (KLICK KLICK KLICK)!

Ungefähr die Hälfte der Teilnehmer des kleinen Wie-heißt-mein-Roman-Quizes haben richtig gelegen! Knapp dahinter kam „Liebe, Lügen, Lass mich doch in Ruh“ auf Platz Zwei. Ob mir das was sagen soll? Ein ganz herzlicher Dank geht an den Leser/die Leserin, die den Alternativ-Titel: „Liebe, Lügen, Leberwurst“ vorgeschlagen hat. Ich habe herzhaft gelacht, leider kann der Titel nicht mehr geändert werden, und ich hätte wohl in dem Fall auch noch ein Kapitel über die Beerdigung einer Leberwurst schreiben müssen.

Womit wir beim Thema wären, in dem neuen Roman geht es nämlich um Beerdigungen – daher auch die Leichen im Titel. Um euch nicht länger auf die Folter zu spannen, gibt es jetzt noch das 2. Kapitel als Leseprobe und wem das Buch dann immer noch gefällt, der darf es von mir aus gerne kaufen…;-).

(Für alle, die gestern nicht mitgelesen haben: Hier geht es zur Leseprobe des 1. Kapitels)

Leseprobe: Weiterlesen

Liebe, Lügen, ????

Es ist soweit!!! Morgen erscheint mein neues Buch! Es heißt…das wird noch nicht ganz verraten. Ich habe überlegt, dass ich meine lieben Blog-Leser raten lasse. So zur Überbrückung der Zeit (vor allem für mich natürlich, ich könnte ein Hamsterrad gerade gut gebrauchen). Damit es nicht ganz so schwer wird, gibt es das erste Kapitel als Leseprobe und das Cover – natürlich ohne das entscheidende Wort. Also, stimmt fleißig ab und morgen wird das Rätsel gelöst. Weiterlesen

Meine Schwiegermutter, die Blume und der Gestank….

Kaum bin ich zum jährlichen Sommerurlaub in Deutschland gelandet und klicke mich nach einer langen Reise ein wenig durchs Internet, was müssen meine müden Augen da lesen? Die „Schwiegermutter“ macht Schlagzeilen! Und was für welche!!! Na gut, es geht nicht wirklich um die Schwiegermutter, die die Hauptrolle in meinem ersten Roman spielt, sondern um eine Blume, die da in den vergangenen Tagen in und um Bayreuth herum für mächtig Aufregung gesorgt hat. Aber eben diese Blume, genauer gesagt die Titanwurz, spielt eine nicht unwichtige Nebenrolle im „Schwiegermutter inklusive. Einen Mann gibt es selten allein„-Roman.

Einen Blick auf die seltene, zur Zeit gerade eben noch in Bayreuth erblühende Pflanze könnt ihr hier oder hier

erhaschen. Wer wissen will, was die „Schwiegermutter“ mit der Super-Blume zu tun hat, der muss das Buch lesen…;-).

YIPPIE! HURRA! KREISCH!

Nein, nicht der Sieg der deutschen Mannschaft bei der Fußball-WM. Der ist natürlich auch: „YIPPIE! HURRA! KREISCH!“, aber in diesem Fall geht es um etwas anderes: Mein neues Buch ist endlich erhältlich bei amanzon! YIPPIE! HURRA! KREISCH!
Und am Ende hat mein Buch doch etwas mit der Fußball-WM zu tun: Ihr könnt euch damit die Zeit bis zum großen WM-Finale am Sonntag verkürzen. Zum Bestellen einfach hier KLICKEN!

Verliebt! Verlobt! Vorhergesehen! – ein Liebesroman der etwas anderen Art! Lohnt es sich wirklich die Zukunft zu kennen?

Klappentext: Eve hat eine ungewöhnliche Fähigkeit: Sie kann in die Zukunft sehen. Was sich besser anhört, als es ist. Die Zukunft hat einen Riesenspaß daran, Eve nur die halbe Wahrheit zu sagen, und am Ende kommt es meist ganz anders, als es Eve vorhergesehen hat. Besonders in ihrem Liebesleben geht es daher turbulent bis stürmisch zu. Eines Tages wacht Eve im Krankenhaus auf, kann sich aber nicht erinnern, wie sie dort hingekommen ist. Diesmal muss sie auf eine Reise in ihre Vergangenheit gehen, um herauszufinden, ob die Zukunft für sie ein Happy End parat hat.

Verliebt.Verlobt.Voerhergesehen. Cover

Verliebt. Verlobt. Vorhergesehen.

Wie vor einiger Zeit angekündigt, gibt es bald einen neuen Roman von mir – und heute zeige ich euch schon mal das Cover! Wer sich über den Titel wundert, der hat vollkommen Recht: Ursprünglich sollte der Roman „Alles Gute, dein Schicksal“ heißen, aber da der Titel nicht wirklich gut ankam bei Familie, Freunden und Testlesern, habe ich das Buch umbenannt in: „Verliebt. Verlobt. Vorhergesehen.“

Verliebt.Verlobt.Voerhergesehen. Cover

Auf dem Weg zum neuen Titel war ich mehrmals schier verzweifelt. Es wollte mir einfach kein guter Titel einfallen. Und wie das manchmal so ist, je mehr ich nachgedacht habe, desto schlimmer wurde es. Am Ende war ich kurz davor, das Buch einfach „Roman“ zu nennen. Ein Glück, dass ich stattdessen meine Freundin Sylvia von „Mit Lucy um den Blog“ um Hilfe gebeten habe, die dann mal eben so: „Verliebt. Verlobt. Vorhergesehen.“ aus dem Ärmel geschüttelt hat. Wer das Buch liest, wird bestätigen, der Titel passt perfekt. Danke, Sylvie.

Eine erweiterte Leseprobe gibt es HIER. Und bis zur Veröffentlichung in knapp zwei Wochen werde ich noch ein paar weitere Kapitel zum „warmlesen“ einstellen.

Elke, Marcel – ich brauche Euch!!

In den vergangenen Wochen war es recht ruhig hier im Wüstenblog, weil ich wenig zu berichten hatte. Dies lag vor allem an einer Sache: Ich habe fleißig an einem neuen Roman geschrieben. Nun ist er fertig und ich bin mal wieder stolz – allerdings auch ein wenig unsicher, denn das neue Buch ist ganz anders, als der Schwiegermutter-Roman oder als „Das goldene Ei“.

Und nun kommen Elke (Heidenreich) und Marcel (Reich-Ranicki) ins Spiel – oder besser gesagt, meine lieben Blogbesucher: Ich suche Testleser für das neue Buch, um ein Gefühl zu bekommen, wie es ankommt.

Also, wer hat Lust und Zeit, mein neues Buch (als Word- oder PDF-Dokument) vor dem Erscheinen zu lesen und mir seine Meinung offen, schonungslos und ehrlich mitzuteilen? Bei Interesse reicht eine kurze Email an: schwiegermutter_inklusive@yahoo.com.

Ich würde mich freuen, von Euch zu hören!!!!

Ach ja: Eine kleine Leseprobe gibt es hier!!

Achtung Update!! Ihr seid toll! Habe schon so viele Testleser-Anfragen bekommen, die natürlich alle das Buch umwendend zugeschickt kriegen, dass ich nun leider erst mal keine weiteren annehmen möchte – zuviel Köche verderben am Ende den Brei. Vielen Dank an alle, die sich gemeldet haben!!!

Die Schwiegermutter in voller Pracht bei Amazon!

Das nicht mehr für mögliche gehaltene ist geschehen! Die Schwiegermutter gibt es jetzt bei Amazon. In ganzer Länge und voller Gemeinheiten! Wer „Schwiegermutter inklusive. Einen Mann gibt es selten allein.“ liest, ist hinterher auf jeden Fall froh über seine eigene Schwiegermutter! Übrigens, man braucht weder einen Kindle noch einen anderen eBook-Reader, um die Schwiegermutter zu lesen, die Software, um das eBook auf dem iPad oder dem PC zu lesen, kann kostenlos bei Amazon heruntergeladen werden. Weiterlesen