Noch einen Kaffee?

Seit meine Kinder in der Urlaubsfrische weilen trinke ich doppelt soviel Kaffee. Die große Frage ist: Warum? Da ich, seit meine Kinder in der Urlaubsfrische weilen, viel Tagesfreizeit habe, kann ich mir endlich mal unendliche Gedanken um solche Themen machen. Ist schließlich wichtig die Frage. Am Ende steigt mein Kaffeekonsum weiter an, dann müssen die Kaffeeplantagen in Südamerika ganz neu planen. Und was passiert, wenn die Kinderlein wieder da sind? Weiterlesen

Advertisements

Mein Tee & Ich – oder die Umfrage der Woche

In Dubai steht eine Maid vor Gericht. Dabei wollte die Dame aus Indonesien doch einfach nur, dass ihre Arbeitgeber, eine emiratische Familie, sie lieb haben sollte. Möglichst so lieb, dass sie ihre eine Gehaltserhöhung geben würde.

Die Suche nach Liebe versuchte die Maid etwas zu beschleunigen, nur dummerweise nicht mit Freundlichkeit, guter Arbeit oder Überstunden. Nein, nein, muss die 35-jährige sich wohl gedacht haben, am Besten geht das, wenn ich meinem Chef in den Tee pinkele. Dafür muss er mich doch einfach lieben. Weiterlesen

Die große Schwiegermutter-Weihnachtsumfrage!

Umfrage Weihnachten

Es ist soweit – wie nach dem großen Erfolg der ersten Umfrage versprochen – gibt es heute eine neue Befragung der Schwiegermutter-Wüsten-Leser. Wie immer geht es ans Eingemachte und ich werde ein tiefenpsychologisches Profil anhand der Ergebnisse erstellen und veröffentlichen. Dann weiß die Welt, was sie schon immer wissen wollte, wie nämlich die Leser meines Blogs sich unterm Weihnachtsbaum benehmen. Viel Spaß beim Abstimmen. Weiterlesen

Wenn die Queen ihr Klopapier zu Dirty Dancing faltet und dabei einen Alienangriff abwehrt…

Im Internet habe ich mal wieder etwas Interessantes gefunden: Eine Umfrage, wie viele der Befragten noch nie in ihrem Leben bei McDonald’s gegessen haben, eine Email verschickt oder ein Fussballspiel gesehen haben. Das hat mich auf die Idee gebracht, dass ich doch auch mal eine Umfrage machen könnte, um festzustellen, wer da so eigentlich sein Unwesen auf meinem Blog treibt. Selbstverständlich sind meine Fragen viel tiefsinniger als die oben genannten und psychologisch ausgesprochen ausgefeilt – ich will ja schließlich wissen, wen ich da im Zweifelsfall zur großen Sause nach Dubai einlade. Weiterlesen